Hinterm Grau wirds bunt

910,00  inkl. USt

Datierung 27.02.2022
Abmessung   80 x 100 x 2 cm
Material   Acryl auf Leinwand, Keilrahmen, inkl. Echtheitszertifikat
Eigenschaften   Verso: Titel, Werknummer, Datierung und Signatur
Werknummer   G34-22

Während des Prozesses der Entstehung, dachte ich an den Ausbruch aus dunklen Tagen die hinter mir liegen. Weiter in das objektiv Sichtbare hineingedacht, könnte man es von zwei Seiten aus sehen.

Ist es das Freilegen, Zerstören oder Aufreißen des Grauen und des Tristen von außen? Das könnte gleichbedeutend einer Hilfe von außen sein für denjenigen der hinter einer grauen schier unüberwindbaren Mauer ist.
Oder ist es die Widererlangung der eigenen Freiheit – mit eigener Kraft und eigenen Antrieb die graue Mauer einzureißen? In so manch quälender Vergangenheit, hätte ich mir diese Kraft gewünscht. Die Kunst ist für mich ein wunderbares Werkzeug geworden.

Diese Betrachtung – oder ganz anderer Interpretationen – sind wie immer der Betrachterin oder dem Betrachter ganz selbst überlassen. Für mich hat ein Grau immer etwas faszinierendes, die Gedanken haben im Grau in Bezug auf die Kunst mehr Freiheit.